In den vergangenen Jahren hat sich der „Markt der Möglichkeiten“ an der DRS zu einer überaus erfolgreichen Karriere-Messe gemausert. Kommenden Monat hätte er erneut stattfinden sollen. Im Moment vermeldet das Robert-Koch-Institut jedoch jeden Tag Höchstzahlen, diese betreffen hauptsächlich Jugendliche (lnzidenz ca. 1200), also unsere Zielgruppe. Der „Markt der Möglichkeiten“ lebt jedoch von dem direkten Austausch zwischen Schüler*innen und den Betrieben, der unter diesen Bedingungen nicht möglich ist.

Die Veranstaltung findet traditionell noch dazu auf dem nach außen offenen Gelände der David-Roentgen-Schule statt, so dass keine Kontrollen der Besucher bezüglich 2G/3G realisiert werden können. 

Aus diesen Gründen sehen wir uns leider nicht in der Lage, den Markt der Möglichkeiten 2022 durchzuführen. Wir bitten um Ihr Verständnis.