In den vergangenen Jahren hat sich der „Markt der Möglichkeiten“ an der DRS zu einer überaus erfolgreichen Karriere-Messe gemausert. Kommenden Monat hätte er erneut stattfinden sollen. Im Moment vermeldet das Robert-Koch-Institut jedoch jeden Tag Höchstzahlen, diese betreffen hauptsächlich Jugendliche (lnzidenz ca. 1200), also unsere Zielgruppe. Der „Markt der Möglichkeiten“ lebt jedoch von dem direkten Austausch zwischen Schüler*innen und den Betrieben, der unter diesen Bedingungen nicht möglich ist.

Die Veranstaltung findet traditionell noch dazu auf dem nach außen offenen Gelände der David-Roentgen-Schule statt, so dass keine Kontrollen der Besucher bezüglich 2G/3G realisiert werden können. 

Aus diesen Gründen sehen wir uns leider nicht in der Lage, den Markt der Möglichkeiten 2022 durchzuführen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten