• Donnerstag, 04 November 2021
  • geschrieben von  DRS

Skischulfahrt 3

Seit Jahren ist die gemeinsame Skischulfahrt von David-Roentgen-Schule und Ludwig-Erhard-Schule ein sportliches Highlight im Schulleben der beiden berufsbildenden Schulen. Auch die nächste Ski-Tour führt Schüler*innen und Lehrer*innen vom 30.01.22 bis zum 05.02.22 wieder gemeinsam in eines der schönsten und größten Skigebiete Österreichs, nach Saalbach-Hinterglemm. Dort finden Wintersport-Anfänger wie auch fortgeschrittene Schnee-Fans optimale Bedingungen vor.

Wer das Ski- oder Snowboardfahren lernen möchte, wird 5 Tage lang von ausgebildeten Lehrpersonen auf leichten Hängen unterrichtet und wagt sich spätestens am dritten Tag auf die erste Abfahrt.

Wer schon länger Ski fährt, tourt auf mehr als 200 Kilometern Pisten in Begleitung durch den „Ski-Zirkus“ des Glemmer Tals (präparierte, zum großen Teil beschneite Pisten für alle Ansprüche) und verbessert seine individuelle Technik.

Auch für Snowboarder*innen bietet der Skiort genügend Abwechslung. Board-Begeisterte können dieses Jahr auch als Anfänger*innen teilnehmen. 

Das Quartier liegt zwischen Saalbach und Hinterglemm an einer Naturschneeabfahrt und in der Nähe der Skibus-Haltestelle (Jugendgästehaus Eibinghof). Für die Skischulfahrt gilt die 2G-Regel.

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie hier.

Letzte Änderung am Donnerstag, 04 November 2021 13:42
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten